Resort

Been There - Done That

 

  

 

   

 

 

 

Games

Super Mario RPG: Bowser kidnappt Prinzessin Toadstool ... schon wieder. Irgendwie nichts neues, oder? Mario - Held des Mushroom Kingdoms - kennt die Leier zur Genüge und dackelt sofort los Richtung Festung...

 

 

Super Mario RPG

 

 

 by Horstio, 7/3/2017 (changed: 7/22/2017)

galery

Bowser kidnappt Prinzessin Toadstool ... schon wieder. Irgendwie nichts neues, oder? Ihr Freund Mario, seines Zeichens Klempner und großer Held des Mushroom Kingdoms, kennt die Leier zur Genüge und dackelt sofort los in Richtung Bowsers Festung. Zwar gelingt es ihm, Bowser eines auf die Mütze zu geben, aber dennoch kann er die Prinzessin diesmal nicht so einfach retten. Ein neuer, noch stärkerer Obermotz namens Smithy taucht unvermittelt auf und reißt sich Bowsers Festung in Nullkommanichts unter die Nägel. Die Prinzessin sowie Bowser gehen verschütt. Mario erwacht am Fuße von Bowsers Festung und muss nun einen Weg finden, diesen neuen Fiesling mitsamt seiner Gang zu besiegen. Die Typen sind hinter den Sternenteilen der Star Road her, denn es heißt, dass dem Besitzer aller Teile sämtliche Wünsche erfüllt werden. Auch für Mario gilt es also, die sieben, in der Welt verstreuten Sternenteile zu finden, um die Star Road zu reparieren und so zu verhindern, dass das Mushroom Kingdom ins Chaos stürzt.

Die Reise des Klempners ist recht umfangreich. Die Welt ist in sieben Abschnitte unterteilt. Wie in den klassischen Jump 'n Runs des Helden bestehen diese Abschnitte aus separaten Weltkarten mit mehreren Ortschaften. Jeder Abschnitt hat eine Stadt mit diversen NPCs, Geschäften und Pennmöglichkeiten. Desweiteren gibts hier und da kleinere Abschnitte wie Hindernisparcours und Geschicklichkeitsprüfungen, in denen Bestzeiten mit Münzen belohnt werden. Und natürlich gibts pro Abschnitt eins, zwei Dungeons voller Gumbas, Koopa Troopas, Shy Guys und haufenweise anderer altbekannter, wie auch brandneuer Gegner. Mario ist auf seiner Reise gottlob nicht allein. In der Hauptstadt des Mushroom Kingdoms trifft er auf den drolligen Knuddelgnubbel Mallow, ein Frosch, der jedoch kein bisschen wie ein Frosch aussieht. Später taucht ein Typ namens Geno auf, der von höheren Mächten geschickt wird, um sicher zu stellen, dass die Star Road auch wirklich repariert und Smithy besiegt wird. Prinzessin Toadstool und Bowser mischen zu guter Letzt auch im Gefolge des Klempners mit.

galery

Die kleinen Geschichten neben der Hauptstory sind herrlich und mit erfreulich wenig Text erzählt. Das Game lebt dank der schön designten Areale und der niedlichen Charaktere. Das Mushroom Kingdom hat eine hundertprozentig packende Atmosphäre, die den Welten bisheriger Abenteuer des Klempners um einen regelrecht märchenhaften Charme ergänzt. Super Mario RPG ist im Ganzen einfach nur drollig. Ob man nun dem dummdreisten Kindskopf Booster einen Strich durch seinen Hochzeitsplan macht oder auf dem Meeresgrund ein versunkenes Schiff nach Schätzen absucht - die audiovisuelle Umsetzung ist einfach wunderschön. Die Ländereien und Charaktere erinnern aufgrund der bunten Rendergrafik mitunter natürlich auch an Donkey Kong Country. Aufgrund der isometrischen Perspektive mag man allerdings auch an Spiele wie Equinox denken. Beim Absolvieren mancher Hindernisparcours und Abschnitte ist die Perspektive jedoch etwas unglücklich gewählt. Wenn Mario die magische Bohnenranke erklimmen soll, gehen diverse Sprünge ins Leere. Zwar hat dies keine Konsequenzen, aber es nervt, wenn man die Sprünge nicht ausführen kann wie gewünscht.

Der Alltag einer RPG-Party greift auch hier. Wer Chrono Trigger oder Final Fantasy 3 gespielt hat, der wird sich auch hier blitzschnell heimisch fühlen. Gekämpft wird in Runden. Besiegte Gegner hinterlassen Erfahrungspunkte, Goldmünzen und hin und wieder kleinere Bonusgegenstände. Beim Levelaufstieg darf der Spieler zusätzlich entweder die Lebenenergie oder die Kampf- bzw. Magiewerte der Helden aufstocken. Von den insgesamt fünf spielbaren Charakteren dürfen maximal drei aktiv am Geschehen teilhaben. Im Menü wechselt man die Party nach Belieben. Die Münzen wird man für neue Waffen und Klamotten, sowie allerlei Gebrauchsgegenstände und Heilmittel in der nächstbesten Stadt wieder los. Gespeichert wird an festen Stationen, von denen aber selbst in den Dungeons reichlich gibt. Die Menüs sind simpel und übersichtlich gestaltet, die Handhabung ist einwandfrei. Angenehm ist auch das relativ hohe Spieltempo. Die Kämpfe manch anderer Games erscheinen recht langwierig, vor allem wenn für besondere Zauber oder Combo-Angriffe nicht enden wollende Animationsphasen und Grafikeffekte abgespult werden. Bei Super Mario RPG hingegen läuft das recht flott ab. Ein wenig schade ist allerdings, dass das Game im Großen und Ganzen etwas zu leicht ausgefallen ist. Die Kämpfe sind nicht sonderlich fordernd, zumal man nicht allzu viel Extraarbeit investieren muss, um schnell aufzuleveln. Während der Kämpfe wird man äußerst selten zum Einsatz von Heilmitteln gezwungen. Gefallene Kameraden muss man ebenso kaum wiederbeleben. Genre-Profis könnten sich ein wenig unterfordert fühlen.




Wertung
Grafik: plusplusplusplusplus
Auch im Rendergewand kommt der typische Mario-Look gut an. Die Welt sieht super aus und wird von ultra-niedlichen Figuren bevölkert. Alles in allem perfekt.

Sound: plusplusplusplusplus
Phantastischer Soundtrack. Der gewohnte Mario-Big-Band-Stil wird von Square Soft zu teils ergreifend schönen und herrlich beschwingten Nummern veredelt. Dazu passende Soundeffekte. Meisterhaft!

Gameplay: plusplusplusplusplus
Die starren Rundenkämpfe eines Chrono Trigger oder Final Fantasy III machen auch im putzigen Universum des Klempners was her. Die Handhabung ist jederzeit simpel. Neben der Story und dem herkömlichen RPG-Alltag gibts reichlich Bonusspiele und gut spielbare Geschicklichkeitseinlagen.

Spielspaß: plusplusplusplusplus
Ein nahezu perfektes RPG, das einen durchweg bei Laune hält. Dank der wendungsreichen Geschichte und einer total fröhlichen Atmosphäre bleibt man stets motiviert. Einzige Knackpunkte sind zum einen der recht niedrige Schwierigkeitsgrad und zum anderen die nicht vorhandene PAL-Version. Sonst gibts aber nichts zu meckern.

Super Mario RPG 96/100

galery

Horstio meint: "Ich habe das Game in vollen Zügen genossen. Seit langem war ich nicht mehr so gefesselt und mit Begeisterung am Werke. Andere Rollenspiele, die ich in den zuvor angegriffen habe (zum Beispiel Paladin's Quest, Secret Of The Stars oder auch Breath Of Fire), kühlten mit zunehmenden Fortschritt deutlich ab, und so gab ich irgendwann auf. Super Mario RPG hingegen habe ich regelrecht verschlungen. Vielleicht lag es am unkomplizierten Einstieg und dem stetigen Spielfluss. Ähnlich erging es mir rückblickend jedenfalls nur mit Secret Of Evermore, Terranigma, Lufia, Robotrek und (wenn man es dazu zählen möchte) A Link To The Past. Insgesamt einfach klasse."

 




Collectors Edition:
Was soll ich groß sagen? Obwohl Super Mario RPG keine Rarität darstellt und laufend in guten bis neuwertigen Zuständen angeboten wird, ist die Anschaffung mittlerweile recht teuer. Ein zusätzliches Problem ist der anfallende Mehraufwand, um auch die US-Version auf einem deutschen SNES zum Laufen zu bekommen. Dank eines verbauten Spezial-Chips läuft das Modul nämlich auch mit Import-Adaptern nur fehlerhaft bis gar nicht. Hier muss entweder eine US-Konsole her oder ein aufwendiger Multinorm-Umbau. Neuerdings kostet das Game auch direkt in den Staaten eine ganze Stange Geld. Anfang 2016 hab ich eins, zwei Versteigerungen originalverschweißter Exemplare (wenn ich mich recht entsinne sogar aus der günstigeren "Assembled In Mexico"-Auflage) verfolgt und spätestens seitdem ist der Wert um circa weitere $50 gestiegen. Es scheint, als müsste man mindestens 150,- Euro investieren. Ich habe mein Spiel auf Ebay Kleinanzeigen gefunden. Zwar fehlte hier die Anleitung, doch die kaufte ich günstig in den Staaten nach. Der Gesamtpreis ist somit meiner Meinung nach in Ordnung. Klar, 180,- Mücken sind enorm viel Geld, darüber braucht man sich nicht streiten. Aber ich bekam dennoch auch inhaltlich viel geboten und das hat sich für meine Begriffe wieder gerechtfertigt.

galery

Zustands-Check
NTSC-Version
Product-ID: SNS-G3-USA
Preis: ~180,- Euro
Box: plusplusplusplusplus
Anleitung: plusplusplusplus
Modul: plusplusplusplusplus
Preis/Zustand: plusplusplusplus

 

 

Related

 

Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars 

 

 

 

 

 

 

Gesamt: 100%   (3 von 3 Leser fanden diesen Artikel hilfreich.)

 

 

 

 

 

Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars

 

 

"Ich habe das Game in vollen Zügen genossen. Seit langem war ich nicht mehr so gefesselt und mit voller Begeisterung am Werke. Vielleicht lag es am unkomplizierten Einstieg und stetigen Spielfluss. Die Mario-Welt passt perfekt in den RPG-Alltag."

 

96/100

 

 

 

Gallery

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Back to profile

 

Short URL: fresort.com/b1450

   

 

Home

© 2010-2017 fan-RESORT