Resort

Been There - Done That

 

  

 

   

 

Chat about "Rage"

 

 

Not in Friends

Die Grafik ist eigentlich nicht schlecht, aber man hat das Gefühl, auf einer Müllhalde rumzulaufen. :?  Die Bedienung erscheint mir nicht wirklich ausgereift, wenn ich eine Leiter nicht gleich hoch komme, oder nicht sehe, über welche Geländer ich gerade nicht springen *darf*, obwohl sie nicht sehr hoch sind. :facepalm: Die Details sind aber ganz nett, die Welt fühlt sich glaubwürdig an. Auch die Gespräche mit den Leuten sind gut eingebaut, das ein- und aussteigen ins Auto ist z.B. gut animiert. Dann wieder liegen zu viele Sachen rum (außer natürlich die, die man wirklich braucht... :neutral: ), leuchten immer so schön, damit man sie auch nicht übersieht, das wirkt billig. Der Buggy fährt sich eher simpel, das hat sich etwa bei JC2 natürlicher angefühlt.

 

2/19/2012 11:26 AM

Enthusiast (Mod)

  pinned

  spam  

Not in Friends

Tja, jetzt ist das Spiel plötzlich zuende. :? Dabei habe ich noch gar nicht alle Quests abgeschlossen, aber das Spiel meinte wohl, der Hauptquests sind genug gewechselt, jetzt lassen wir mal den Abspann laufen. Schade. Schlecht gemacht!

Andererseits bin ich auch froh, dass es vorüber ist... Die Gegner sind so zahlreich und dumm, dass es schon nervt, und haben die Angewohnheit, zur Seite zu springen, *nachdem* man gerade geschossen hat. Wie die das wohl machen??? Es gibt zwar 10 Waffen mit 2-3 Munitionsarten, aber die meisten kann man eh nicht gebrauchen oder hat keine Munition, also ist es letztlich doch die Schrotflinte, mit der man die ganze Zeit spielt.

Die Level sind zwar hübsch aufgebaut, fühlen sich aber irgendwie leer an. Die technischen Spielereien machen Spaß, unterbrechen aber zu sehr den Spielfluss. Viele Elemente zusammengewürfelt, nichts davon richtig gut gemacht.

 

3/15/2012 03:00 AM

Enthusiast (Mod)

  pinned

  spam  

Not in Friends

Das Spiel hat mir am Anfang so viel Spaß gemacht, dass ich sogar die ersten 5 Stunden am Stück durchgespielt habe und dann wurde es irgendwie zäh spielerisch.

Als Shooter ist das richtig gut, aber diese Rollenspielelemente wirken aufgesetzt. Die Nebenmissionen sind langweilig. Die Hauptstory wird schlecht erzählt. Die ganze Welt wirkt etwas leblos. Alles wiederholt sich irgendwann und es kommen keine neuen Sachen mehr.

Hätten sie es damals wie das neue Doom gemacht, dann wäre es recht cool geworden, aber so ist es nur ein guter Shooter mit aufgesetzten Rollenspielteil. Die Autos und Autorennen sind zumindest noch ganz cool. Aber das war es halt.

 

10/7 11:14 PM

SturmHitman

  pinned

  spam  

Not in Friends

Ich weiß nicht warum, aber ich bin gar nicht weit gekommen. Ein Autorennen bin ich da auch gefahren, aber das fand ich nicht so spannend.

Mit Joker hab ich mal die Koop-Missionen gespielt, das war ganz witzig :)

 

10/9 04:56 PM

Fire (Mod)

  pinned

  spam  

Not in Friends

In der Kampagne bin ich auch zu den Rennen gekommen, ein paar gefahren, aber dort habe ich dann nicht mehr weitergespielt. Irgendwie war die Luft raus.

Koop war in der tat wirklich gut.

 

10/9 05:55 PM

Joker

  pinned

  spam  

Not in Friends

Es wiederholt sich halt alles sehr schnell. Nach einer Stunde hat man ziemlich alles schon mal gesehen.

 

10/9 09:27 PM

SturmHitman

  pinned

  spam  

Not in Friends

Ich würde mich trotzdem über ein Rerelease freuen, das Setting sah schon schick aus.  :thumb:

Vielleicht hat Bethesda ja ein Herz. Ich meine, sie haben ja sogar schon Oblivion und FO 3&NV rereleased...

 

10/10 03:06 AM

CdLabsRadonProject

  pinned

  spam  

Refresh 

 

 

Not all messages are displayed for visitors.
Sign in to see all messages -
and write some yourself!

 

 

 

Back to "Rage"  

(Note: Off-topic Posts are kept for a maximum of 30 days, no more than 300
per chat, and then deleted irrevocabaly.)

 

 

 

 

   

 

Home

© 2010-2017 fan-RESORT